6. Januar 2019

Sicherheit

Mit Bestürzung haben wir von dem Vorfall in einem Escape-Room in Polen erfahren, bei dem bei einem Brand 5 Mädchen ums Leben gekommen sind.

Unsere Anteilnahme gilt den Angehörigen der Opfer.

Escape-Rooms sind zwar ein aufregender Freizeitspaß, jedoch muss es zu jeder Zeit ein sicheres Abenteuer ohne wirkliche Gefahren sein.

Die Sicherheit unserer Spieler hat für uns oberste Priorität.

Unsere Räumlichkeiten können im Brandfall über 2 Fluchtwege verlassen werden. Das Industriegebäude (ehemaliges Möbelhaus) ist mit Brandschutzmaßnahmen wie Brandschutztüren, Notfallbeleuchtung und Feuerlöschern ausgestattet, welche nach Vorschrift jährlich gewartet werden.

Unsere Räume “Das Attentat”, “Escape” und “Catch the Million” können von den Spielern jederzeit selbständig verlassen werden.

Unsere Spielleiter sind die gesamte Zeit anwesend und verfolgen das Spiel über Video und Audio und können jederzeit eingreifen und kommunizieren.

Wir verwenden keine offenen Flammen und keine elektrischen Heizgeräte.

Bei der Einweisung werden die Spieler durch unsere geschulten Spielleiter hingewiesen, dass es strengstens verboten ist, Feuerzeuge und andere entzündbare Gegenstände zu verwenden. Zudem gibt es weitere wichtige Hinweise zum Thema Sicherheit, über die die Spieler unterrichtet werden.