Zum Inhalt springen

FAQ – die häufigsten Fragen

Der Preis pro Raum/Spiel beträgt ab € 99,- für 4 Teilnehmer während unserer regulären Öffnungszeiten.* 

Je nach Raum können 2-7 Teilnehmer mitspielen.

Raum: Empfohlene optimale Teamstärke: max. Teilnehmer Preis bis 4 Teilnehmer Preis je weiterer Teilnehmer
Attentat 2-4 5 € 99,- € 20,-
Lost Bus 3-4 5 € 99,- € 20,-
Escape! 3-4 5 € 99,- € 20,-
Catch the Million 3-5 6 € 99,- € 20,-
Im Namen des Vaters
(80 Minuten Spieldauer)
4-6 7 € 120,- € 25,-

* Auf Wunsch öffnen wir auch an deinem Wunschtermin. Unsere regulären Öffnungszeiten, Spiel-Startzeiten und Infos für  Sondertermine findest du unter diesem Link.

Das Attentat, Escape… lebenslänglich, Lost Bus und Catch the Million haben eine maximale Spielzeit von 60 Minuten, d.h. so lange habt ihr Zeit, die Rätsel zu knacken und die Mission des Spiels zu erfüllen. 

Unser neuer Raum „Im Namen des Vaters“ hat eine extended Spielzeit von 80 Minuten. 

Mit Einweisung, Teamaufteilung und Verabschiedung solltet ihr gesamt mit 1,5 Stunden rechnen.

Je nach Raum ist die Teilnehmeranzahl begrenzt.

Die Erfahrung hunderter von Spielen hat gezeigt, dass das Spielerlebnis je nach Raum bei einer zu großen Gruppe signifikant sinkt! Je grösser das Team, desto schwieriger wird es, dem logischen Strang der Rätsel zu folgen. Auch ist dann auch nicht jeder Teilnehmer optimal in die Rätsel eingebunden. Unsere Empfehlung kommt in erster Linie euch zugute! Erlebt euer Escape-Abenteuer im kleinen Team und ihr habt die volle Ladung Rätsel für euch 🙂

Bei Gruppen mit mehr als 5 Personen empfehlen wir unseren Raum „Catch the Million“ (6 P.) oder „Im Namen des Vaters“ (7 P.)  der für grössere Teams gebucht werden kann. 

Grössere Gruppen bitten wir, sich auf 2 Räume aufzuteilen, die parallel gespielt werden. Keine Sorge, wenn sich eure Gruppe (Firmenausflug, JGA, Geburtstag) für diese Stunde trennt – denn umso mehr habt ihr euch danach zu erzählen! Und natürlich könnt ihr auch eine kleine Challenge daraus machen, wer schneller im Rätselknacken ist 😉

Mehr Infos für grössere Gruppen und JGA.

Ja, bei einer Stornierung bis 72h vor Spielbeginn bekommt ihr den Spielbetrag vollständig zurückerstattet. Bitte schreibe uns dazu eine Mail an info@liveactgames.de.
Spätere Stornierungen sind nicht erstattungsfähig!!

Eine Terminverschiebung ist kostenfrei bis 72 Stunden vor Termin möglich.

Zur Erklärung: Wir haben den Zeitslot exklusiv für euch reserviert und unser Spielleiterpersonal eingeteilt, deshalb bedeutet eine Verschiebung für uns einen Komplettausfall mit entstandenen Kosten.

Für sehr kurzfristige Anfragen (nach Buchungsschluss um 21 Uhr des Vortages) kannst du uns gerne kontaktieren, um anzufragen, ob eine Last-Minute Buchung noch möglich ist. Dies hängt im Wesentlichen davon ab, ob ein Spielleiter spontan einspringen kann, da unsere Personaleinteilung nach Buchungsschluss fix ist und wir personell nur bei gebuchten Spielen besetzt sind. 

Bitte beachte: Jede kurzfristige Buchung ist verbindlich und kann nicht mehr storniert werden.

Kontaktiere uns: 

per Telefon oder Whatsapp (auf unserer Webseite gibt es einen Whatsapp-Kontaktbutton): 0157 -71095029

ODER sende uns uns eine
Buchungs-Anfrage über dieses Formular

Bitte kommt einfach passend zu eurem gebuchten Termin. Ihr müsst nicht früher da sein. Wir haben genug Vorlaufzeit eingeplant, um eure Sachen zu verstauen, die Spielregeln zu erläutern und Zeit für Pipi ist auch noch 😉 

Da ein zu später Spielstart den gesamten weiteren Ablauf des Tages verzögern würde, ist es bei einer massiven Verspätung leider nicht möglich, das Spiel zu starten. Bei nur wenigen Minuten kann euer Spielleiter individuell entscheiden, ob euer Spiel evlt. mit verkürzter Spielzeit möglich ist. Eine Erstattung des Spielpreises ist in diesem Fall nicht möglich.

Nutze Goole Maps, um uns zu finden! 

Wenn ihr in der Grunewaldstrasse 5 angekommen seid, steht ihr vor einem großen Gebäude. Geht in die Einfahrt links vom Gebäude (dort hinten könnt ihr auch parken)
Eine Metalltreppe führt euch ins 1. Obergeschoss zu Eingang 1 für die Räume

Attentat
•Escape
•Catch the Million

Auf der Rückseite des Gebäudes (bei den Parkplätzen) führt eine Treppe ins Untergeschoss zu Eingang 2 für den Raum

• Lost Bus
• Im Namen des Vaters

In unseren Escape Rooms findet ihr euch in einer fiktiven Story in einer nachgestellten Kulisse wieder. Euch erwarten unterschiedlichste Rätsel und Aufgaben, die innerhalb von 60 Minuten zu lösen sind um am Ende erfolgreich eure Mission zu erfüllen. Die Räume sind nicht beengt und Menschen mit Platzangst haben in der Regel kein Problem in unseren Räumen. Zudem könnt ihr jederzeit den Raum ganz einfach verlassen, denn aus Sicherheitsgründen gibt es immer unverschlossene Fluchtwege.

Wenn du die Treppe in das Obergeschoss nehmen kannst, schaffst du auch den Rest 😉 In unseren Räumen ist körperliche Fitness nicht notwendig. Einzig im Raum „Escape!“ und „Lost Bus“ muss man gebeugt eine Engstelle passieren.

Leider können wir keinen barrierefreien Zutritt zu unseren Räumen anbieten, da unsere Escape-Rooms nur über eine Metall-Treppe ins 1. Obergeschoss zu erreichen sind. (Bild Gebäudeeingang)
Wenn es möglich ist, mit Unterstützung von Helfern die Eingangstreppen zu überwinden, sind die Räume auch für Rollstuhlfahrer geeignet (ausgenommen Lost Bus).

Spieler mit körperlichen Einschränkungen bitten wir, sich vorher mit uns in Verbindung zu setzen.
Schwangere haben in unseren Escape-Rooms keine Probleme. 

Nur bei sehr kurzfristigen Terminen und nach Absprache können wir eine Barzahlung annehmen. Der Grund hierfür ist, dass wir aus Sicherheitsgründen in unseren Spielräumen keine Geldsummen deponieren möchten. Auch mussten wir leider wiederholt die Erfahrung machen, dass gebuchte Termine mit Barzahlungsoption ohne Absage nicht wahrgenommen wurden. Unsere Spielleiter werden nach Buchung bereit gestellt, deshalb verursachen solche Ausfälle Kosten, die wir nachträglich von den Spielern einfordern müssen, was einen hohen Aufwand bedeutet.

Ja, diese ist automatisch an die Buchungsbestätigung eMail angehängt und enthält die von dir angegebene Rechnungsanschrift. Bitte guck im Spamordner, wenn du keine eMail erhalten hast.

Unsere regulären Öffnungszeiten, Spiel-Startzeiten und Infos für  Sondertermine findest du unter diesem Link.

Unsere Räume bzw. Rätsel wurden für Erwachsene konzipiert. Wenn das Spielerteam eine gemischte Gruppe von Erwachsenen mit Kindern ist, klappt das in der Regel gut, weil die Erwachsenen die Jüngeren unterstützen können. Kinder unter 10 Jahren können allerdings mit dem Spielkonzept eines Escape-Rooms wenig anfangen und reagieren womöglich verstört auf das Erlebnis. 

Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine reine Kindergruppe frühestens ab 14 Jahren klappen kann, je nach Eignung der Kinder. 

Bitte beachtet, dass der Raum LOST BUS wirklich nicht für Teens geeignet ist, die sensibel auf Gruselelemente reagieren! Unser neuer Raum „Im Namen des Vaters“ hat eine hohe Schwierigkeit und ist deshalb weniger für die Jüngsten ohne elterliche Begleitung geeignet.

Im Überblick
Was möglich ist:
Kinder zusammen mit Erwachsenen (gemischte Gruppe jeden Alters), ab 10 J.
Reine Kindergruppe: ab 14 J., je nach Eignung

Die Story von Lost Bus handelt zum Teil in einer Parallelwelt mit dunklen Mächten und beinhaltet durchaus gruselige Momente in einer düsteren Stimmung. Wir setzen allerdings keine Live-Erschrecker ein (Halloween ausgenommen) und beschränken uns auf das ohnehin mysteriöse Ambiente, so dass ihr wirklich keine Sorge haben müsst, danach nicht mehr schlafen zu können. 😉

Nein. Auch wenn zugegebenermassen unser Name „LiveActGames“ irrefürhrend klingt, aber wir arbeiten nicht mit Schauspieleinlagen oder Erschreckern. Ihr habt den Raum ganz für euch und dürft völlig ungestört die Story erleben.

Escape-Rooms sind zwar ein aufregender Freizeitspaß, jedoch muss es zu jeder Zeit ein sicheres Abenteuer ohne wirkliche Gefahren sein.
Die Sicherheit unserer Spieler hat für uns oberste Priorität.
Unsere Räumlichkeiten können im Brandfall über 2 Fluchtwege verlassen werden. Das Industriegebäude (ehemaliges Möbelhaus) ist mit Brandschutzmaßnahmen wie Brandschutztüren, Notfallbeleuchtung und Feuerlöschern ausgestattet.

Unsere Räume können von den Spielern jederzeit selbständig verlassen werden. Unsere Spielleiter sind die gesamte Zeit anwesend und verfolgen das Spiel über Video und Audio und können jederzeit eingreifen und kommunizieren. Bei der Einweisung werden die Spieler durch unsere Spielleiter auf wichtige Hinweise zum Thema Sicherheit aufgeklärt.

Chatte mit uns!