NEU: Buchungskalender ab sofort geöffnet

LOST BUS ist der 4. und neueste Escape-Raum in Regensburg bei LiveActGames.de

Lost Bus

Ein paranormales Abenteuer in einem realen, 18 Meter langen Bus, der für ein einzigartiges MultiRoom Escape-Erlebnis umgebaut wurde.

Lies die ganze Story über die Tragödie von 1997

 

„LOST BUS“ / Polizeiliche Ermittlungen werden fortgesetzt

Das Mysterium des verschwundenen Busses gilt als einer der aussergewöhnlichsten Fälle in den Polizei-Akten. Zahllose Ermittler und Wissenschaftler bis hin zu Heilern und Geistlichen hatten ihre Unterstützung angeboten. Bis heute konnte jedoch keine Erklärung gefunden werden.

Bei den Untersuchungen kam es immer wieder zu tragischen Zwischenfällen wie der mysteriöse Tod des Wissenschaftlers Günter Scharrenberg. Seitdem befindet sich das Fahrzeug auf einem gesicherten Gelände.

Die Polizei hat die Ermittlungen wieder aufgenommen und bittet Wissenschaftler mit Fachgebiet Paranormologie um Unterstützung.

Du und dein Team seid gefragt, die Ermittlungen zu neuen Erkenntnissen zu führen und dem “Spuk” eventuell sogar ein Ende zu bereiten?

Schwierigkeit: hoch
max. Spieler: 4
Ambiente:  gruselig
Genre: Mystery, Psycho, Parallelwelt
Alter: ab 14 Jahre
Dauer: 60 Minuten

Ein paar Worte zum LOST BUS:
Vermutlich unser schwierigster Escaperoom, denn er erfordert eine höhere Aufmerksamkeit und Auffassungsgabe. Deshalb und auch aufgrund gruseliger Elemente haben wir uns für ein Mindestalter von 14 Jahren entschieden. Die Teamstärke begrenzen wir auf 4 Personen, da neben den beengten Platzverhältnissen in einem Bus die Rätselaufgaben viel Konzentration und Überblick erfordern, was nach unserer Erfahrung bei zu vielen Personen verloren geht. Wir bitten dies zu respektieren. Die Lichtverhältnisse sind in düsteren Teilen des Busses für Personen mit Sehbehinderung oder Nachtblindheit möglicherweise schwierig. Wir setzen keine live-Horrorelemente mit Personen ein. Die Spieler werden nicht extra verängstigt oder bedrängt. Es wird schon mal ein wenig gruselig, aber “lebende Geisterbahn” ist nicht so unser Ding 😉

Halloween ausgenommen, da lassen wir uns was einfallen, ihr kennt uns 😉

TRAILER